Viele Objekte als SVG exportieren

Viele Objekte als SVG-Dateien exportieren

INFO: Sie erstellen Symbolen, Zeichen für Zeichensätzen in Adobe Illustrator. Dann ist es gut, alle Elemente in einem Illustrator-Dokument zu haben. So behalten Sie die Übersicht zu behalten. Doch dann kommt oft der Punkt, wo Sie die vielen Objekte als einzelne Dateien im Format SVG exportieren wollen. Zum Beispiel um einen SVG-Font zuerstellen. – Was nun? Die vielen Objekte manuell zu exportieren, ist zeitaufwendig und fehleranfällig. Doch es gibt eine Funktion, die Ihnen die Arbeit abnimmt. Das folgende Tutorial »Viele Objekte als SVG exportieren« zeigt mit Adobe Illustrator CC 2020 (24.0) unter macOS, wie es geht. Unter Windows 10 ist der Ablauf nahe zu gleich.

SCHRITTE: Was Sie in diesem Tutorial erwartet:

  1. Sie brauchen erstens als Voraussetzung viele Objekte.
  2. Dann können Sie diese als SVG-Dateien exportieren.
  3. Schließlich gibt es einen Trick für mehr Abstand um ein Objekt.

Wie Sie viele Objekte aus einer Illustrator-Datei einzeln als SVG-Dateien automatisch exportieren

Voraussetzungen

1 Sie haben in einem Illustrator-Dokument viele Objekte erstellt. Bevor Sie weiter machen. Stellen Sie sicher, dass die Objekte jeweils als Gruppe vorliegen. 
2 Jede Gruppe muss einen einmaligen Namen tragen; hier im Beispiel heißen die Gruppen ‚A‘, ‚B‘, ‚C‘ und so weiter.

Screenshot aus Adobe Illustrator mit vielen gruppierten Objekten, die als SVG-Dateien exportiert werden sollen.
Screenshot aus Adobe Illustrator mit vielen gruppierten Objekten, die als SVG-Dateien exportiert werden sollen.

Ziel 

Das Exportieren aller Objekte als SVG-Grafiken mit dem Namen der jeweiligen Gruppe.

Vorgehensweise um viele Objekte als SVG exportieren

Screenshot aus Adobe Illustrator: Viele Objekte werden in das Fenster »Export von Elementen« gezogen.
Screenshot aus Adobe Illustrator: Viele Objekte werden in das Fenster »Export von Elementen« gezogen.

A Rufen Sie den Menübefehl Fenster > Export von Elementen auf. 
B Dann wählen Sie alle Objekte, die Sie exportieren möchten, aus und … 
C ziehen Sie diese in das Fenster Export von Elementen.

Screenshot aus Adobe Illustrator: Vorbereitungen für den Export vieler Objekte als SVG-Dateien.
Screenshot aus Adobe Illustrator: Vorbereitungen für den Export vieler Objekte als SVG-Dateien.

D In den Exporteinstellungen … 
E können Sie nun eine Nachsilbe (Suffix) angeben. Wenn das Feld leer ist, dann bekommen die SVG-Dateien genau den Namen der jeweiligen Gruppe. Sollte ein Gruppenname mehrfach vorkommen, so hängt der Illustrator beim Exportieren automatisch Zahlen wie (2), (3) und so weiter an, um unterschiedliche Dateinamen zu erzeugen. 
F Wählen Sie als Export-Format SVG aus. 
G Wenn mindestens ein Objekt im Export von Elementen ausgewählt ist, … 
H können Sie dies(e) exportieren.

Screenshot aus Adobe Illustrator: Den Export vieler Objekte als SVG-Dateien ausführen.
Screenshot aus Adobe Illustrator: Den Export vieler Objekte als SVG-Dateien ausführen.

I Wählen Sie einen Zielordner, zum Beispiel Schreibtisch aus, und … 
J klicken auf den Button Wählen.

Ergebnis im Betriebssystem, alle Objekte wurden als SVG-Dateien exportiert.
Ergebnis im Betriebssystem, alle Objekte wurden als SVG-Dateien exportiert.

K Nach dem Export der Dateien finden Sie diese in dem Unterordner SVG.

Trick für mehr Abstand um ein Objekt

Der Raum, in den eben erzeugten SVG-Dateien ist minimal. Jedoch könnten die Objekte mehr »Fleisch« (Weißraum, Abstand) brauchen. Daher gibt es einen Trick, um dies zu erreichen. Und das geht so:

Screenshot aus Adobe Illustrator: Trick mit einem 'unsichtbaren' Rechteck um mehr Weißraum um die Objekte zu bekommen.
Screenshot aus Adobe Illustrator: Trick mit einem ‚unsichtbaren‘ Rechteck um mehr Weißraum um die Objekte zu bekommen.

L Erstellen Sie ein Rechteck mit der gewünschten Größe, hier 20 x 20 mmohne Flächen- und Konturfarbe
M Legen Sie das Rechteck unter das gewünschte Objekt, hier den Buchstaben ‚N‘, und … 
N als unterstes Objekt in die Gruppe ‚N‘. Wenn Sie nun dieses ‚N‘ wie oben beschrieben als SVG-Datei exportieren, dann wird diese SVG-Datei die Maße, wie hier im Beispiel von 20 x 20 mm haben. 

Bei Fragen schreiben Sie mir einfach eine E-Mail über die Seite »Kontakt«.

Gefällt Ihnen die Darstellung des Vorschaubildes in drei Ebenen?
TIPP: Wie Sie ein 2D-Bild so verändern können, dass erfahren Sie im Tutorial »2D-Bild als 3D-Ansicht«.

ENDE

Jetzt sind Sie gefragt!

FAQ: Klicken Sie auf den Link »Kontakt«, wenn Sie eine Anregungen, Ergänzungen oder einen Fehler gefunden haben.

Obacht Klicken Sie auf den Link »Newsletter«, wenn Sie wollen gerne auf dem Laufenden bleiben?

OK Klicken Sie auf den Link »Spende«, wenn Sie dieWebsite mit einer kleinen Zuwendung unterstützen möchten.