PDF-Datei in Affinity Publisher bearbeiten

PDF in Affinity Publisher bearbeiten. Ein Tutorial von Null auf …

(Info:) Eine PDF-Datei in Affinity Publisher (1.10) zu bearbeiten ist viel einfacher in QuarkXPress (siehe Beitrag »PDF-Datei in QuarkXPress bearbeiten«). Mit Affinity Publisher reichen zwei Schritte, um ans Ziel zu kommen.

(Schritte:) Was Sie in diesem Tutorial erwartet:

{ Von Null auf … }

Ein mehrseitiges PDF in Affinity Publisher bearbeiten

Nicht selten bekommen man eine PDF-Datei, in die man eingreifen soll oder muss. Es gibt viele Wege ein mehrseitiges PDF zu bearbeiten. Einer der besten Wege in meinen Augen bietet der Affinity Publisher an.

PDF-Datei in Affinity Publisher öffnen

A Zum Öffnen einer PDF-Datei, die auch mehrere Seiten haben darf, rufen Sie den Menübefehl »Datei > Öffnen« auf und wählen die gewünschte PDF-Datei aus.

PDF in Affinity Publisher bearbeiten. Ein Tutorial von Null auf …
Öffnen einer PDF-Datei in Affinity Publisher.

B Im folgenden Dialog aktivieren Sie die Optionen »Text editierbar schalten …« und »Textzeilen als Textrahmen gruppieren«.

PDF in Affinity Publisher bearbeiten. Ein Tutorial von Null auf …
Optionen beim Öffnen einer PDF-Datei aktivieren.

Die geöffnete PDF-Datei in Affinity Publisher bearbeiten

C Zum Beispiel mit dem Textwerkzeug können Sie nun die PDF-Datei bearbeiten. Die Textrahmen sind dank der Option oben zusammengefügt, so dass Sie sofort den Text editieren können.

PDF in Affinity Publisher bearbeiten. Ein Tutorial von Null auf …
Die geöffnete PDF-Datei in Affinity Publisher bearbeiten.

(Ende.)

Jetzt sind Sie gefragt!

(FAQ:) Klicken Sie auf den Link »Kontakt«, wenn Sie eine Anregung, Ergänzung oder einen Fehler gefunden haben.

(Hinweis:) Klicken Sie auf den Link »Newsletter«, wenn Sie gerne auf dem Laufenden bleiben wollen.

(Hilfe:) Klicken Sie auf den Link »Spende«, wenn Sie die Website mit einer kleinen Zuwendung unterstützen möchten.